Das Online-Magazin gegen Rechts & gegen Geheimgesellschaften - Slogan


g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS  +++ KOSTENLOS +++ Un
Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY!

Herta Däubler-Gmelin, die ehemalige Bundesministerin
für Justiz, zum Buch "Die TransFormation Amerikas" von
Cathy O`Brien bereits vor einigen Jahren u.a. zum Autor:
"...Da klingt manches durchaus plausibel. Leider. Nachprüfen
kann ich das ebenso gut wie Sie selbst ... Lassen Sie mich
bitte an Ihren Ergebnissen teilhaben…"






























LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Bild oben: Cathy O`Brien in Cozumel, Mexiko, bevor sie laut den Angaben von Cathy mit Präsident de la
Madrid prostituiert wurde.

Eine kleine Sensation veröffentlichte Dan Davis jetzt im Februar 2017:
Der Autor Dan Davis befragte über die Jahre eine Reihe von Personen aus Politik, Medien und anderen Bereichen
zu deren Meinung über Cathy O`Brien und deren Buch "Die TransFormation Amerikas". Im Zuge dieser Thematik
schickte er auch ein Exemplar von Cathy O`Briens Buch an die Politikerin Herta Däubler-Gmelin, nachdem diese
zuvor mit ihm bereits über Email zu anderen Themen kommunizierte und ihn zu einem persönlichen Treffen nach
Tübingen eingeladen hatte. Dies war zu einer Zeit, als sie noch politisch aktiv war. Sie war von 1998 bis 2002
Bundesministerin für Justiz und gehörte von 1972 bis 2009 dem Deutschen Bundestag an.

Aufgrund des brisanten Inhalts des Buches rechnete der Autor Daniel Bosch ("Real Name" von Dan Davis), der
Cathy O`Brien auch persönlich in der Vergangenheit befragte und mit dieser Kontakt hatte, damals eher mit einer
Rückmeldung von Herta Däubler-Gmelin, in der diese ihm mitteilen würde, dass die brisanten Informationen in dem
Buch ihrer Meinung nach nicht relevant oder gar unwahr seien. Nicht zuletzt, weil sie noch politisch aktiv war und
sich aus diesem Grund wohl nicht zu weit aus dem Fenster lehnen würde. Doch dies geschah nicht.

In einem Schreiben, welches der Autor jetzt im Februar 2017 erstmals mit der Information versah, um welches
brisante Buch es in dem Schreiben ging, welches er teilweise veröffentlichte, teilte die einstige Politikerin u.a. mit:

"Ich habe Ihr Buch mit großem Interesse gelesen. Da
klingt manches durchaus plausibel. Leider. Nachprüfen
kann ich es ebenso gut wie sie selbst ...

Lassen Sie mich doch bitte an Ihren Ergebnissen
teilhaben." 
























































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Bild oben: Die ehemalige Bundesministerin für Justiz Herta Däubler-Gmelin schrieb dem Autor Daniel Bosch
("Real Name" von Dan Davis) bereits vor Jahren, zu einer Zeit, als sie noch politisch aktiv war, in einem Schreiben
ihre Meinung zu dem Buch "Die TransFormation Amerikas" des Mindcontrol- /MONARCH-Opfers Cathy O`Brien,
wie Davis jetzt im Februar 2017 erstmals veröffentlichte. Darin schrieb sie u.a.: "...Da klingt manches durchaus
plausibel. Leider. Nachprüfen kann ich das ebenso gut wie sie selbst ... Lassen Sie mich bitte an Ihren Ergeb-
nissen teilhaben…"



Wer nun glaubt, in dem Buch von O`Brien geht es um die üblichen CIA-MK-ULTRA / MONARCH-Storys, die man
überall so ähnlich in Foren, bei Wikipedia & Co. nachlesen kann, der irrt sich. Denn Cathy benennt in ihrem Buch hochrangige Namen als Mitglieder einer Regierungsverschwörung, darunter auch eine Vielzahl von US-Präsidenten und Politiker, spricht als Augenzeugin von verschiedenen Morden, bei denen sie anwesend war und über Vor-
gänge in einem Freimaurertempel, am Bohemian Grove, im Weißen Haus und an anderen Orten. Laut O`Brien
wurde sie und ihre Geschwister von ihrem pädophilen Vater in das Regierungsprojekt verkauft. Auch ihre Tocher
wurde in das Programm involviert.


Links: Cathys Tochter
Kelly mit ihrem biologischen
Vater Wayne Cox. LautCathy O`Brien ein okkulter Serien-
mörder.



















LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL

Um die Aussage von der ehemaligen Politikerin und Bundesministerin für Justiz in ihrer Brisanz ein wenig besser
einschätzen zu können, trotz ihrer verständlich vorsichtigen Ausdrucksweise aufgrund ihrer politischen Tätigkeit in
der SPD zur Zeit ihrer Einschätzung zum Buch und eines ihr in den Mund gelegten "Bush-Hitler"-Vergleichs einige
Jahre zuvor, muss man das Buch gelesen oder diesen Filmbeitrag zum Buch gesehen haben:


Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Programmierte Menschen-U.S. MK-Ultra Programm Opfer
Dieses Video handelt von dem Mind-Kontrol Opfer Cathy O´ Brian, welche vom C.I.A. Agenten Mark Phillips reprogrammiert wurde.Playlist zu Elektromagnetischer Bewusstseinskontrolle Mind Control unter:...


































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL

Erst dann wird deutlich, warum die Aussage von Herta Däubler-Gmelin als eine kleine Sensation gewertet
werden kann. Und man kann vermuten, dass ihr Satz "Lassen Sie mich doch bitte an Ihren Ergebnisse teilha-
ben" an Daniel Bosch ("Real Name" von Dan Davis) gerichtet, vermutlich nicht nur darauf abzielt, dass er sich
"die Wikipedia-Seite zu MK Ultra" etc. ansieht und ihre infolge davon berichtet, was seit Jahrzehnten über das
Programm ohnehin überall bekannt ist. Jedenfalls zeigt die Reaktion von ihr zu dem Buch auf, dass eventuell
doch mehr hinter dem Fall O`Brien zu finden sein könnte, als von vielen Kritikern vermutet.




LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Bild oben: Widmung von der ehemaligen Bundesministerin für Justiz
Herta Däubler-Gmelin an Daniel Bosch ("Real name" von Dan Davis), bei einem
Treffen vor einigen Jahren geschrieben.




Dem Brief oben bezüglich des Buches von Cathy O`Brien vorangegangen war zum Einen
ein Email-Kontakt ab Frühjahr 2005 sowie ein Treffen im Sommer des gleichen Jahres. In
einer der Emails vor dem Treffen antwortete Frau Herta Däubler-Gmelin auf eine Anfrage
des Autor zum angeblichen "Bush-Hitler"-Vergleich von ihr und zur Pressefreiheit, siehe:   








































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL


Das Treffen im Sommer 2005 selbst stand zudem im Zusammenhang mit einem Vorfall am
Stuttgarter Flughafen einige Jahre zuvor, worüber ein vorausgegangener Email-Kontakt zum
Thema der Ausschlag war. Übrigens ein Thema, auf das der Autor schon in einer Fact/Fiction-
Version im Jahr 2003 /2004 in seinem Roman "Und die Welt war eine andere" unter dem
Pseudonym David Simon erstmals einging.

In der Zeit nach der Zusendung des Buches von Cathy O`Brien und dem Schreiben von
Frau Däubler-Gmelin hierzu, welches weiter oben auszugsweise als Screenshot zu sehen ist,
kam es in Folge zu einer weiteren Email-Anfrage zum Thema Weltpolitik seitens des Autors,
in dem es u. a. um Geheimgesellschaften und Freimaurer ging:



































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL



















LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Bild oben: Foto, welches dem Schreiben an Frau Herta Däubler-Gmelin (Screenshot darüber / vergrößerte
Textversion - HIER KLICKEN!) vom Autor beigefügt wurde und den ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush
links stehend neben der Standuhr auf einem Foto der berüchtigten SKULL & BONES zeigt.


Wenige Tage später kam als Antwort auf das oben teilweise eingefügte Schreiben eine
Email als Antwort, in der eine Beantwortung der Fragen im Rahmen eines weiteren Treffens
/ persönlichen Gespräches zum Thema angeboten wurde:




































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Bild oben: Antwort auf eine Email vom Autor an Herta Däubler-Gmelin, in der es u.a. um Geheimgesellschaften
und die Freimaurer ging (etwas weiter oben in diesem Artikel eingefügt), in dem dem Autor ein zweites Treffen
angeboten wurde, um die Fragen zu beantworten.





LESEN SIE WEITERFÜHREND AUCH:
Dan Davis befragt das MONARCH-Opfer
Cathy O`Brien zu ihren Erlebnissen:

Cathy O`Brien zu Dan Davis auf die Frage, ob sie 
noch Kontakt zu Mitgliedern aus ihrer Familie hat:
"Nein, da meine Brüder und Schwestern immer 
noch in geheime Regierungsprogramme involviert 
sind."



(Cover Up! Newsmagazine, 16.02.2017)


g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS  +++ KOSTENLOS +++ Un
Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY!