Das Online-Magazin gegen Rechts & gegen Geheimgesellschaften - Slogan
+++  DAN DAVIS + INHALTSVERZEICHNIS: HIER KLICKEN! + Kostenlos +++ Unabhängig + DAN
 
Der Vietnamkrieg - aufgebaut auf Kriegslüge der USA
Vor einigen Jahren wurde ein Dokument der NSA freigegeben das den offiziellen Auslöser für den Vietnamkrieg als eine Kriegslüge enttarnt
 
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Die Wahrheit über den Vietnamkrieg (Doku) Daniel Ellsberg und die Pentagon Papiere
Die Wahrheit über den Vietnamkrieg (Doku) Daniel Ellsberg und die Pentagon Papiere GERMAN Dokumentation DeutschIm Jahr 1971 befinden sich die USA im Würgegriff des Vietnamkrieges. Daniel Ellsberg,...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL 

Rückblick in die Geschichte:
Die Wahrheit stirbt im Krieg zuerst. Dieser Ausspruch trifft, spätestens seit der Freigabe eines NSA-
Dokuments, auch auf den Vietnamkrieg zu. Das kompromittierende Material wurde von den USA vor
dem Irakkrieg bewusst zurückgehalten, da man befürchtete, es würde die Zustimmung der Bevölkerung
für den Einmarsch am Golf gefährden. Und dies nicht ohne Grund. Denn aus dem vor einigen Jahren freigegebenen Dokument geht hervor, das der Vietnamkrieg auf eine Lüge der USA aufgebaut wurde.
  
Die Menschen fallen immer wieder darauf herein, wenn es seitens der Regierungen darum geht, einen Krieg dem
eigenen Volk plausibel als Notwendigkeit zu verkaufen. Vor wenigen Jahren musste auch das Lügengebilde um den
Vietnamkrieg einer ernüchternden Wahrheit weichen. Denn die National Security Agency (NSA) musste zugeben,
ein geheimes Dokument zurückgehalten zu haben, das wahrscheinlich die Zustimmung für den Einsatz im Irak
gefährdet hätte. In dem Dokument wird bestätigt, was einige Historiker und "Verschwörungsforscher" bereits seit
Jahrzehnten behauptet und vermutet haben: Der offizielle Auslöser für die Invasion in Vietnam war nichts weiter als
eine Inszenierung. Der Freimaurer und damalige US-Präsident Lyndon B. Johnson nahm diese bewusst
aufgebaute Lüge zum Anlass, um den Angriff gegen Nordvietnam zu befehlen und beim Kongress um "freie Hand"
bei dieser Angelegenheit zu bitten. Angeblich hätten weder der Ex-Präsident noch der Verteidigungsminister von
diesem Komplott gewusst.
 
 
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Vietnam 'war' Presidential LIE!
Former CIA presidential advisor to Regan / Bush, Ray McGovern speaks about the LIE at the Gulf of Tonkin that thrust war upon Vietnam killing 1.5 million Vietnamese, 50,000+ Americans, 424+ Australians.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lesen Sie zu diesem Thema auch das Buch "Geboren in die Lüge - Unternehmen Weltverschwörung" von
Dan Davis.
 
+++  DAN DAVIS + INHALTSVERZEICHNIS:HIER KLICKEN! + Kostenlos +++ Unabhängig + DAN