COVER UP! NEWSMAGAZINE von Dan Davis  - Das Magazin gegen Rechts und gegen Geheimgesellschaften
g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS  +++ KOSTENLOS +++ Un
Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY!

Präsident Donald Trump kein Freimaurer / Illuminati
CFR-Insider und Bohemian Grove-Mitglied Newt Gingrich, ehemaliger Sprecher des Repräsentantenhauses, berichtet: 
Das Establishment sei durch Donald Trump erschrocken,
weil er “nicht zu einer geheimen Gesellschaft gehört”...

Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
"He didn't belong to the secret society" - Newt Gingrich on why GOP establishment hates Trump
Paul Joseph Watson reports: http://www.infowars.com/gingrich-establishment-scared-of-trump-because-he-didnt-belong-to-secret-society/


























LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Entgegen einer Vielzahl von "FAKENEWS" und unwahrer Behauptungen, in denen Spekulanten auf
Youtube und in Internetforen seit Jahren behaupten, Donald Trump wäre Hochgradfreimaurer oder
gar Illuminati, sieht die Wahrheit in seinem Fall etwas anders aus... Amerikanische Freimaurer
verneinen immer wieder vehement, dass Trump Mitglied irgendeiner Loge ist. Verschiedene

Das Gegenteil ist sogar der Fall. CFR-Insider und Bohemian Grove-Mitglied Newt Gingrich, ehemaliger Sprecher
des Repräsentantenhauses, berichtete: Das Establishment sei durch Donald Trump erschrocken, weil er “nicht
zu einer geheimen Gesellschaft gehört” und  nicht an den Ritualen beteiligt sei, die mit solchen Gruppen
verbunden sind. Daher ist der Establishment-Flügel der GOP in Panik wegen dem Trump. Alex Jones berichtete
auf INFOWARS an verschiedenen Stellen darüber und gab auch ein Statement dazu ab. Gerade das macht
den Wahlsieg von Trump so spannend. Glaubt er doch nicht nur in Zusammenhhang mit dem 11. September
2001 daran, dass Bomben im WTC platziert wurden und uns in diesem Zusammenhang nicht die Wahrheit
über die Massenmedien berichtet wird. Auch in Bezug auf Geheimgesellschaften werden vermehrt Spekula-
tionen über deren Zukunft laut, nachdem Trump kaum eine Gelegenheit ausließ zu erwähnen, er wolle den
"Sumpf trockenlegen"...


Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Donald Trump - Sensationsrede Die ganze Wahrheit
Donald Trump - Sensationsrede Die ganze WahrheitNach dieser Rede werden sicherlich einige richtig sauer werden.



























LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Die Fronten waren nicht immer so klar. In seinen Memoiren "The Art of the Deal" beschrieb Trump  wie er
1987 seine ersten Kasino-Interessen kaufte, als er 93% der Stimmrechte im Resorts International Glücksspiel-
Konzern kaufte. Resorts International wird mit den Rockefellers und Rothschilds sowie der Central Intelligence
Agency (CIA) und ihrem verbündeten Geheimdiensten in Verbindung gebracht.Am Ende waren solche Dinge
aber nur "Deals" für Trump und zeugen nicht für eine gewollte Kumpelei mit Geheimgesellschaften.

So ist sein Ruf in besagten Kreisen katastrophal. Lynn de Rothschild sagte zum Beispiel sehr deutlich, dass
sie Brexit und Trump weg haben möchte. Sie unterstützte offen Hillary Clinton und hatte mit ihrem Ehemann Sir
Evelyn im Weissen Haus die Hochzeitsnacht verbracht, als Bill Präsident war. Am Wahltag den 8. November
2016 postete sie folgendes: "Everything we’ve worked toward comes down to today. RT this if you're
voting for Hillary, I´m with Her..." (https://t.co/jfd3CXLD1spic.twitter.com/AhvOOB6L6C)

INFOWARS-Betreiber Alex Jones warnt bereits davor, dass Bestrebungen der Elite bestehen, Donald Trump
zu ermorden, einige sogar bereits Wetten darauf abschließen, dass er das Jahr 2017 nicht überleben werde.
Dies gilt es zu verhindern.


Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Warning! Elite Will Try To Kill Trump ( audio transmission )
The Elite see Trump as such a threat to their stranglehold on power they might try to take him out. Alex fills in the details. Help us spread the word about the liberty movement, we're reaching mil...


































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Eine der Trump-politischen Anzeigen, die kurz vor dem Wahltag veröffentlicht wurden, erklärte, »dass
George Soros, die Vorsitzende der US-Notenbank, Janet Yellen, und der Vorstandsvorsitzende, Lloyd Blank-
fein, Goldman Sachs, Teil einer globalen Machtstruktur sind, die für die wirtschaftlichen Entscheidungen verant-
wortlich ist, die unsere Arbeiterklasse ausgeraubt, unser Land seines Reichtums beraubt und dieses Geld
in die Taschen einer Handvoll großer Konzerne und politischer Einheiten gelegt haben»

Damit wird einmal mehr deutlich, wo Donald Trump "den Sumpf" sieht, den es trocken zu legen gilt. Die
nächsten Jahre könnten spannend werden, wenn der neue amerikanische Präsident seine Worte diesbezüglich
in Taten umsetzen sollte. Hat er doch bereits angekündigt, dass er die von George Bush sen. (Freimaurer /
Skull & Bones) ausgerufene "Neue Weltordnung" durch eine andere ersetzen will...


g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS  +++ KOSTENLOS +++ Un
Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY!