Das Online-Magazin gegen Rechts & gegen Geheimgesellschaften - Slogan
+++  DAN DAVIS + INHALTSVERZEICHNIS:HIER KLICKEN! + Kostenlos +++ Unabhängig + DAN
 
Ehemaliger FBI-Chef von Los Angeles sagte: 9/11 war
ein "Inside-Job" der US-Regierung!
Ted Gunderson zweifelte vor seinem Tod die offiziellen Behauptungen zu 9/11 an 
 
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
"9/11 war ein Inside Job" sagt der ehemalige FBI-Chef von Los Angeles Ted Gunderson































LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Immer mehr Menschen sind trotz der vehementen Behauptungen der Regierungen und Behörden davon
überzeugt: 9/11 war ein "Inside Job". Auch Ted Gunderson, der ehemalige FBI-Chef von Los Angeles, war
davon überzeugt, dass uns zum Thema 11. September 2001 nicht die Wahrheit gesagt wird. Zu viele Un-
gereimtheiten und teilweise falsche Gegendarstellungen, die als Fakten verkauft werden, bringen auch
ihn dazu eine Verschwörung in den höchsten Ebenen der Regierungen für möglich zu halten. 
 
Jahre lang hielt der ehemalige FBI-Chef von Los Angeles Vorträge, um die Welt von den Lügen und Machenschaf-
ten der Regierungen und der Geheimdienste zu informieren, die er während seiner Dienstzeit mitbekommen hatte.
Auch zu den Anschlägen vom 11. September 2001 zweifelte er die offiziellen Behauptungen an. Sehen Sie in dem
Interview mit Ted Gunderson  warum dies so ist.
 
+++  DAN DAVIS + INHALTSVERZEICHNIS:HIER KLICKEN! + Kostenlos +++ Unabhängig + DAN