DAN DAVIS
 
              DAS MAGAZIN
        gegen Rechts & gegen
 GEHEIMGESELLSCHAFTEN
           
                                                      

Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++

Foofighter-Phänomen im 2. Weltkrieg
Im 2. Weltkrieg wurden über dem 3. Reich runde
kugelförmige Objekte gesichtet - Hier die Berichte

Im 2. Weltkrieg tauchten sie Zeugenberichten zufolge über Deutschland auf: Runde kugelförmige
kleine Objekte, die wir heute wohl in die Kategorie Drohnen einstufen würden. In die Geschichte
gingen sie unter den Namen "Foofighter" oder "Krautballs" ein.

Die Alliierten vermuteten die Deutschen hinter dieser Technologie, die Deutschen wiederum vermuteten Alliierte Technologie. Doch was steckte wirklich dahinter? Lesen Sie hier einige der Berichte zu den
merkwürdigen Himmelserscheinungen, die inzwischen auch an einer Vielzahl anderen Schauplätze
weltweit auftauchten - als stille Beobachter, ohne in die Kriegshandlungen einzugreifen.   

YOUTUBE-Beitrag über Foofighter im 2. Weltkrieg:


Lesen Sie hier einige der Ereignisse und Erlebnisberichte als Auszug in dem Buch
"Nationale Sicherheit" von Dan Davis als kostenlose Leseprobe:

YOUTUBE-Beitrag über die Schilderung einer "Foofighter"-Begegnung/Sichtung des Lufthansa
Chefpiloten a.D. Werner Utter auf einem Flug zwischen Beirut und Damaskus, die aufzeigt, dass
diese Objekte auch Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg im Luftraum der Erde manövrieren:


(Weiterlesen im Buch)

Foo Fighter UFO - Sightings


UFO - aufgenommen beim Jungfernflug der Concorde, welches sich ähnlich verhält, wie es zum
Teil aus den Foofighter-Berichten im Dritten Reich hervorgeht. Kritiker vermuten hinter diesem
Phänomen eine Linsenspiegelung - doch es gibt auch eine Vielzahl an Experten, die sich in
diesem Punkt nicht ganz so sicher sind und ein UFO als Erklärung nicht ausschließen wollen:  

YOUTUBE-Beitrag über mit dem Interview des Bomberpiloten Major Boris Surikov, der ein
UFO beschreibt, welches sich im Zweiten Weltkrieg seinem Bomber näherte und es dadurch
zu technischen Problemen kam: 

(COVER UP! Newsmagazine)



Doch keine Leuchtmunition:
"FOO-FIGHTER" im Jahr 1990 über Greifswald
UFOs in der Nähe eines Atomkraftwerks im Jahr 1990 
bei Greifswald / Fakten zum Fall Greifswald & daraus 
resultierende Gefahren

Erst im Jahr 1989 gelangten die Fakten über einen Störfall im Atomkraftwerk Greifswald aus
dem Jahr 1975 an die Öffentlichkeit. Andere aufgetretene Störfälle hält man dis heute unter 
Verschluss. Die Gefahr von Terroranschlägen durch Flugzeuge auf Atomkraftwerke ebenfalls. So
werden die wahren Fakten über eine Armada unbekannter Flugobjekte aus dem Jahr 1990 beim
Atomkraftwerk bis heute mit Desinformationen abgetan.

Artikel lesen - HIER KLICKEN!



Lesen Sie auch diesen Artikel:
UFOs 1952 über Washington

...und was 10 Jahre zuvor geschah... Wird die USA angegriffen? Dies hätte man meinen können, wenn man die Schlagzeilen der Tageszeitungen las

Die Vorgeschichte: 1942 - Mitten im Zweiten Weltkrieg bekommt die USA unverhofft Besuch von 

mehreren unbekannten Flugobjekten, welche über einem Bezirk von Los Angeles verharren und 

stehen bleiben.


Der Zweite Weltkrieg ging ins Dritte Jahr und es waren nur drei Monate seit Pearl Harbor vergangen. An 

diesem Tag tauchten über Los Angeles plötzlich mehrere unbekannte Flugobjekte auf, und viele Anwohner 

befürchteten einen Angriff der Japaner oder Deutschen. Mindestens eines der Objekte steuerte plötzlich 

zielstrebig auf die Stadt Los Angeles zu.


Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch diesen Artikel:
UFO-Welle über LIMA / PERU

In den neunziger Jahren kam es in LIMA / PERU zu
einer UFO-Sichtungswelle, die teilweise bis heute anhält

In den neunziger Jahren kam es in LIMA / PERU zu einer UFO-Sichtungswelle, die teilweise
bis heute anhält.

Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch diesen Artikel:
Die UFO-Sichtungswelle über Mexiko

Im Jahr 1991 ereignete sich über Mexiko eine der größten UFO-Sichtungswellen der Welt, die bis heute anhält

Am 11. Juli 1991 begann während einer totalen Sonnenfinsternis, die schon von den Mayas vor
Jahrhunderten mit ihren astronomischen Kenntnissen vorab angekündigt wurde, einer der größten
UFO-Sichtungswellen der Welt. Besonders spektakulär ist in diesem Zusammenhang eine alte Maya-
Prophezeiung zur "6. Sonne" für diesen Zeitpunkt, in der beschrieben wurde, dass die Götter sich ab
diesem Zeitpunkt 
wieder am Himmel zeigen würden. Die Prophezeiung steht in Verbindung mit
einem angekündigten 
Bewusstseinswandel.  Erst nachdem die UFOs am Himmel über Mexiko
auftauchten, erinnerten sich 
einige Experten und Forscher an diese uralte Prophezeiung, die sich
nun tatsächlich zu erfüllen schien. In den westlichen Medien wurde die UFO-Sichtungswelle
in den Neunzigern überwiegend gezielt in die "Boulevardpresse" verbannt. Fußballergebnisse und
die Lottozahlen sowie das politische Gefrotzel zu mehr oder weniger belanglosen Themen waren
offensichtlich wichtiger, als die massivste Sichtungswelle unbekannter intelligent gesteuerter
Flugobjekte über Jahre am Himmel von Mexiko auf im Luftraum der Erde... 


Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch diesen Artikel:
UFO-Welle über ISRAEL

In den neunziger Jahren kam es in Israel zu einer
UFO-Sichtungswelle, die teilweise bis heute anhält

In den neunziger Jahren kam es in Israel zu einer UFO-Sichtungswelle, die teilweise
bis heute anhält.

Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch diesen Artikel:
UFOs über Puerto Rico

Einige der spektakulärsten UFO-Vorfälle, bei denen
Zeugenberichten zufolge Kampfjets zum Einsatz kamen,
gab es über Puerto Rico 

Einige der spektakulärsten UFO-Sichtungen, bei denen Zeugenberichten zufolge Kampfjets zum
Einsatz kamen,
gab es über Puerto Rico. Hier kam es zu einem Vorfall, bei dem hunderte von Zeugen 
ein riesiges Objekt am Himmel beobachteten. 

Artikel lesen - HIER KLICKEN!




Lesen Sie auch diesen Artikel:
UFOs: Astronauten & Kosmonauten sagen aus
Die Bevölkerung wird belogen? Die Aussagen von Zeugen aus den Weltraumprogrammen / TEIL 1

Eine Vielzahl von Astronauten und Kosmonauten sahen oder filmten UFOs. Einige ihrer Berichte,
Mitschnitte, Filme oder Bilder sehen Sie hier in TEIL 1 bzw. TEIL 2. Viele weitere Aufnahmen, u.a.
von einigen Space Shuttle STS-Missionen sowie von Kosmonauten finden Sie zusätzlich über das
Inhaltsverzeichnis unter der Kategorie "UFOs".

Artikel lesen -
HIER KLICKEN!


g +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ Unabhängig +++ DAN DAVIS +++ KOSTENLOS +++ DAN DAVIS +++
++ Besuche die REVOLUTION! +++ HIER KLICKEN! +++ Dan Davis +++ REVOLUTION, BABY! +++ Dan Davis ++